UCC Saison Abschluss in Michigan

Am kommenden Dienstag steht das letzte Undiecar Rennen der Saison 10 an. Zum Abschluss der Saison sind wir zu Gast in Michigan, mit den uns vertrauten Oval Trucks. Unser Team wird erneut mit einigen Fahreren am Start sein und ein letztes Mal versuchen Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln.
Die Meisterschaft ist aber bereits vor dem letzten Rennen entschieden. Der Sieger der aktuellen Saison ist Steven Brumfield vor Olivier Dean und Matt Tempest, wobei hier in Theorie noch eine Änderung der Platzierung möglich ist.

Die Statements unserer Fahrer:

Marco “AemJaY” Juen #37:

Das letzte Rennen steht an. Im grossen und ganzen bin ich mit meiner ersten Undiecar Saison zufrieden. Ich hoffe trotz Doppelbelastung am kommenden Dienstag nochmals einige Punkte für die Schlusswertung sammeln zu können.

Nadir “Skullface_ZH” Rinderknecht #92:

Im letzten Rennen der aktuellen Saison reisen wir nach Michigan und jagen die Trucks durchs Oval. Ich freue mich endlich wieder die Kombination Oval und Truck fahren zu können und hoffe noch ein paar Saisonpunkte sammeln zu können.

Frederico “vect9r” Stocker #8:

„Letztes Rennen der Saison! Für mich besteht immernoch die Chance, auf dem ersten Platz der Div2, sowie auch auf in den top 5 overall die Saison zu beenden, drum bin ich top motiviert. Mein Ziel ist es, so viele Punkte wie möglich heim zu bringen, gleichzeitig aber nicht zu viel zu riskieren. Machen wir das unmögliche möglich!“

Wir wünschen dem kompletten Team viel Glück im letzten Rennen. Fredi steht in der Division 2 auf dem sehr guten Zweiten Platz, jedoch mit nur einem Punkt Vorsprung auf P3. Wir drücken Ihm die Daumen und hoffen er packt das!

Wie immer gibt es das Rennen Live auf den üblichen Fahrer Kanälen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*