UCC: Ab nach Summit Point

Morgen Dienstag startet die dritte Runde der Undiecar Championship. Nebst einigen Abmeldungen sind wir dennoch wieder mit diversen Fahrern am Start. Auf Summit Point werden zum ersten Mal die Radicals zum Einsatz kommen.

Die Statements der Fahrer:

Marco “AemJaY” Juen #37:

Nach der rabenschwarzen Woche hoffe ich natürlich auf einen klaren Aufwärtstrend. In der Meisterschaft befinde ich mich zurzeit weit abgeschlagen. Ich hoffe, ich kann mich in Summit Point daher um einiges steigern. Die Radicals liegen mir erstaunlich gut und Summit Point als Strecke gefällt mir. Ich hoffe also auf ein gutes Ergebnis meinerseits.

Matthias “Igwigg” Müller #87:

Das erste Rennen auf Charlotte verlief für mich zufriedenstellend. Da das Team die Reifen trotz anderslautenden Order gewechselt hat, verlor ich zwar wertvolle Sekunden, aber am Ende kam ich Unfallfrei ins Ziel, was mir zwei Punkte eingebracht hat. Das zweite Rennen war ein Desaster, die beiden Selbstunfälle sorgten dafür, dass ich mit fünf Runden Rückstand im Ziel landete.
Nun bin ich aber gespannt auf die Radicals nächste Woche in Summit Point. Mir fehlt auch hier die Erfahrung für den Wagen, jedoch ist mir der Streckenverlauf geläufiger als der von Charlotte. Ich hoffe auf erneute Punkte.

Nadir “Skullface_ZH” Rinderknecht #92:

Im dritten Rennen sind wir mit den Radicals auf dem Summit Point Raceway zu Gast. Die Erinnerungen an diese Strecke aus der Season 10 sind nicht die Besten und es gilt diese zu ändern. Die bis jetzt ausbleibenden Punkte spornen mich zusätzlich an alles aus dem Wagen rauszuholen und das Rennen auf einer guten Position zu beenden.

Robin “theSuppenfreak” Halbeisen #7:

Nach dem erfolgreichen zweiten Rennen der Saison in dem ich einige gute Punkte mitnehmen konnte, bin ich um so motivierter auf das nächste Rennen. Mit den Radicals auf Summit point wird eine anspruchsvolle Kombination. Die Autos sind schnell und die Strecke eng und holperig. Das Ziel wird sein fehlerfreie Runden mit dem Auto zu fahren und so wieder in die Punkte gelangen zu können.

Wir wünschen unseren Fahrern viel Glück im Rennen. Das Rennen wird wie immer auf den Kanälen unserer Fahrere übertragen. Oder kann im Nachhinein auch auf unserem Youtube Kanal gefunden werden.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*